Montag, 20. Oktober 2014

Saiblingstatar mit Avocados und Häuptelsalat (2 Personen)

2 Avocados
150g Saiblingsfilets gehäutet und entgrätet
Saft 1 Zitrone
2 Stk. Frühlingszwiebel in feine Ringe geschnitten
etwas Olivenöl
Salz,  schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 kleiner Bund Schnittlauch fein geschnitten
etwas Kopfsalat gewaschen

1 Die Saiblingsfilets fein hacken und mit den Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Olivenöl kräftig würzen. Bis zum Anrichten kaltstellen.
2 Die Avocados halbieren,  den Kern entfernen und mit einem Löffel aus der Schale lösen.
Sofort mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.
3 Den Salat zupfen,  mit Salz,  Pfeffer,  Zitronensaft und Olivenöl marinieren und gemeinsam mit den Avocados und dem Tatar gefällig anrichten. Zum Schluss den Schnittlauch darüber streuen.

Dieses Gericht kommt mit wenigen Zutaten aus und ist ein perfektes,  leichtes und vor allem schnell zubereitetes Essen.