Dienstag, 14. Juni 2016

Knusprige Kichererbsen

Kichererbsen über Nacht in Wasser eingeweicht (ersatzweise aus dem Glas)
Olivenöl
Gewürze nach Wahl, ich verwende gerne Salz, schwarzer Pfeffer, Kreuzkümmel und etwas Zitronenschale

1 das Einweichwasser abschütten, mit frischem Wasser auffüllen und ca. 60 min. lang weichkochen,
den Schaum immer wieder abschöpfen
2 wenn die Kichererbsen weich sind, in ein Sieb abschütten, auf einem Tuch ausbreiten und 20-30 min. trocknen lassen
3  in einer Schüssel mit dem Öl und den Gewürzen vermengen, auf ein Backblech verteilen und im Ofen bei 180°C goldgelb rösten (ca.30 min.)
4 auskühlen lassen und genießen

Tipp: in einem Schraubglas bleiben sie einige Tage knusprig!