Samstag, 4. April 2015

Gebackene Schwarzwurzeln mit Mango - Avocadosalat und Vogerlsalat

500g Schwarzwurzeln
1/2 Zitrone

Saft 1/2 Zitrone
Salz, Pfeffer
1 Ei verquirlt
etwas Mehl
geriebene Nüsse ( je nach Geschmack) zum Panieren
Raps - od. Kokosöl zum Backen

1 Mango geschält und gewürfelt
2 Avocados
1 kleine rote Zwiebel fein geschnitten
Salz, Pfeffer, Saft 1 Zitrone, Olivenöl, 1 Tl Honig

Etwas Naturjoghurt, Salz, Zitronensaft

Vogerlsalat
Salz, etwas Zitronensaft, Olivenöl

1 Die Schwarzwurzeln mit Einweghandschuhen schälen, in 10 cm lange Stücke schneiden und sofort in gesalzenem Wasser mit der Zitrone bissfest kochen.
2 Die Avocados halbieren, den Kern entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausheben.
Ebenso wie die Mango würfeln und sofort mit den restlichen Zutaten vorsichtig marinieren.
3 Wenn die Schwarzwurzeln gar sind, abschütten, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
Mit etwas Mehl, Ei und Nüssen panieren und in heißem Fett goldbraun backen.
4 Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
5 Das Joghurt abschmecken, den Vogerlsalat marinieren und sofort servieren.